Aktuelle Zeit: 21. Sep 2017, 10:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Die Götter
BeitragVerfasst: 10. Sep 2008, 14:59 
Offline
Dunkelelf
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3638
Wohnort: Überall dort, wo ich willkommen bin
Geschlecht: männlich
Alaana, die Göttin des Licht und des Lebens

Name: Alaana
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse? Gut
Charakter: Gnädig, Freundlich, Gerecht, Gütig
Element: Licht
Magie: Lichtmagie
Waffe: Verzaubertes Schwert
Besondere Fähigkeiten: Alaana kann das gute in allen Lebewesen sehen, egal wie tief es im Herzen verborgen ist. Sie hat die Macht, Schicksale zu ändern. Manchmal kommt es vor, dass sie Seelen in Form von Kristallengeln als Boten ausschickt, um schlimme Zeiten anzukündigen,
Besonderes: Manchmal erscheint Alaana anderen Lebewesen. Diese haben dann meistens ein besonderes Schicksal zu erfüllen und werden von Alaana mit besonderen Fähigkeiten gesegnet. Ihr Tempel steht in Nezawidh.
Bild:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Die Götter
BeitragVerfasst: 10. Sep 2008, 15:13 
Offline
Dunkelelf
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3638
Wohnort: Überall dort, wo ich willkommen bin
Geschlecht: männlich
Dark, der Gott der Finsternis und des Todes

Name: Dark
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse? Böse
Charakter: Unergründlich, Mysteriös, Hinterhältig, Kalt
Element: Finsternis
Magie: Dunklemagie
Waffe: Schwert der Finsternis
Besondere Fähigkeiten: Dark kann das Böse in allen Lebewesen, egal wie klein es ist. Er hat die Macht, über Leben und Tod zu entscheiden und er ist der Hüter des Totenreichs. Zudem kann er die Seelen der Toten auferstehen lassen und sie für sich Kämpfen lassen. Er ist ein Meister der Redekunst und kann die Gefühle anderer Lebewesen manipulieren.
Besonderes: Wenn Dark einem Lebewesen erscheint, heißt das entweder, dass sein Leben nun ein Ende hat, oder doch, dass er aus Spaß das Böse in ihm erweckt und ihn zu einem finsteren Geschöpf verwandelt. Sein Tempel steht in Morday.
Bild:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Götter
BeitragVerfasst: 21. Sep 2009, 14:55 
Offline
Dunkelelf
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3638
Wohnort: Überall dort, wo ich willkommen bin
Geschlecht: männlich
Fuoco, die Göttin des Feuers

Name: Fuoco
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse? Gut
Charakter: Temperamentvoll, Mutig, Launisch, Überheblich
Element: Feuer
Magie: Feuermagie
Waffe: Flammenspeer
Besonderes: Die temperamentvollste Göttin Fuoco wird von den Menschen und Feuermagiern im Westen von Talath verehrt. Wenn sie einmal von ihrer schlechten Laune überwältigt wird kann es passieren, dass der kleine Vulkan, welcher westlich von Kendan auf einer kleinen Insel steht, ausbricht. Fuoco hat ein gutes Verhältniss zu Vento, zu den restlichen Göttern steht sie entweder neutral oder feindlich. Ihr Tempel steht in Kendan.
Bild:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Götter
BeitragVerfasst: 21. Sep 2009, 15:00 
Offline
Dunkelelf
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3638
Wohnort: Überall dort, wo ich willkommen bin
Geschlecht: männlich
Ghiaccio, die Göttin des Eises

Name: Ghiaccio
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse? Gut
Charakter: Schüchtern, Intelligent, Fürsorglich, Verträumt
Element: Eis
Magie: Eismagie
Waffe: -
Besonderes: Ghiaccio hat die Fähigkeit zu jeder Zeit das Wetter in Talath zu verändern und die Temperaturen rasch fallen zu lassen. Dies tut sie jedoch nur im Winter, wenn die Temperaturen nicht zu tief fallen. Sie ist die friedlichste aller Götter und verabscheut den Kampf. Dies ist wohl auch der Grund, dass sie keine Waffe besitzt. Leider beten sie die wenigsten Menschen an, da die Lehre der Eismagie in Talath nicht weit verbreitet sind. Ihre Anbeter sind ein paar Eismagier, die in ganz Talath verteilt sind. Sie steht gegenüber allen Göttern neutral, da sie sich auf keine Seite schlagen will und eine friedliche Lösung für den Streit zwischen den Göttern sucht. Ihr Tempel steht in Napaj.
Bild:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Götter
BeitragVerfasst: 21. Sep 2009, 15:08 
Offline
Dunkelelf
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3638
Wohnort: Überall dort, wo ich willkommen bin
Geschlecht: männlich
Vita, der Gott der Erde

Name: Vita
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse? Gut
Charakter: Eingebildet, Streng, Willensstark, Ausgeglichen
Element: Erde
Magie: Erdmagie
Waffe: Axt der Erde.
Besonderes: Vita ist der jüngste aller Götter und trotz seines Alters wird er neben Dark und Alaana von der Menge her am meisten angebetet. Die Elfen und ein Großteil der Menschen, die sich den Lehren der Erdmagie widmen, beten ihn an. Er selbst hat ein sehr gutes Verhältniss zu Alaana und Pioggia, jedoch funkt es zwischen ihm und Vento immer wieder. Sein Tempel steht in Funal.
Bild:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Götter
BeitragVerfasst: 21. Sep 2009, 15:15 
Offline
Dunkelelf
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3638
Wohnort: Überall dort, wo ich willkommen bin
Geschlecht: männlich
Vento, der Gott der Luft

Name: Vento
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse? Gut
Charakter: Vernünftig, Selbstsicher, Scharfsinnig
Element: Wind
Magie: Windmagie
Waffe: Windbogen
Besonderes: Als Gott des Windes hat Vento den kleinsten Götterkult erlangt, denn in Talath gibt es noch weniger Windmagier als Eismagier. Somit fallen ihm auch die wenigsten Menschen zu, die ihn anbeten. Er selbst liebt Fuoco insgeheim, auch wenn es so aussieht, als wenn sie nicht mehr als seine Freundschaft wollte. Mit Vita hat er große Probleme, denn ständig müssen sie sich gegenseitig in die Haare kommen. Sein Tempel steht in Kirengrad.
Bild:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Götter
BeitragVerfasst: 21. Sep 2009, 15:19 
Offline
Dunkelelf
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3638
Wohnort: Überall dort, wo ich willkommen bin
Geschlecht: männlich
Pioggia, die Göttin des Wassers

Name: Pioggia
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse? Gut
Charakter: Hilfsbereit, Selbstkritisch, Weise, Zuvorkommend
Element: Wasser
Magie: Wassermagie
Waffe: Wassersichel
Besonderes: Pioggia hat ausschließlich im Osten ihre Anhänger. Nahe an der Küste wird sie von Wassermagiern und Menschen angebetet. Sie hilft wo sie nur kann und gibt der Ostküste Talaths Schutz vor Katastrophen, einen guten Fischfang und viele andere Dinge. Mit Fuoco hat sie ständig streit, da sie immer meint, sie wäre die mächtigere Göttin. Pioggia ist mit allen Göttern, außer Dark und Fuoco, befreundet. Ihr Tempel steht in Sirgan
Bild:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Götter
BeitragVerfasst: 30. Okt 2009, 18:07 
Offline
Halbelfe
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3631
Geschlecht: weiblich
Mellt, der Gott des Gewitters und des Stroms

Name: Mellt
Alter: Unbekannt
Rasse: Gott
Gut/Böse?: Gut
Charakter: selbstsicher, kühl, ein wenig arrogant, stur, misstrauisch
Element: Blitz/Elektrizität
Magie: Blitzmagie
Waffe: Donnerhammer
Besonderes: Seine Anhänger sind in ganz Talath verteilt. Es sind mehr als die Eismagier, aber weniger als Feuer, Wasser, oder Erdmagier. Er versteht sich von allen Göttern am besten mit Dark, was jedoch nicht heißt, dass er ihn besonders mag.
Sein Tempel steht in Sangea.

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker